Herbst-Highlights

Entdecken Sie unsere Kulturpakete!

Sie sparen bis zu 25%! Wir senden Ihnen die Tickets zu. Sie erhalten Informationen zu den Werken & Konzerten.

Unterhaltung – 3 x feinste Unterhaltung

Unterhaltung – 3 x feinste Unterhaltung
60,00 Euro


Donnerstag, 29.11.18. 20.00 Uhr / Funkhaus
Tom Gaebel – Licence to Swing

Lassen Sie sich mit manchmal wuchtigen, manchmal zuckersüßen Sounds in die Welt des charmanten Agenten 007 entführen!


Freitag, 21.12.18, 20.00 Uhr / Philharmonie
Su klingk Kölsch zor Chressdagszigg

Kölsche Weihnacht mit dem Chor der Fründe der Akademie för uns kölsche Sproch, Le Quatuor Romantique, Kratz un Krätzje u.v.a. Es moderiert: Hans-Georg Bögner


Mittwoch, 20.03.19, 19.30 Uhr / Volksbühne am Rudolfplatz
Lars Reichow – Wunschkonzert – Best of Klaviator

Lars Reichow zeigt Haltung: Klare Worte gegen Nationalismus, Rassismus und ein Bekenntnis für ein weltoffenes Denken und Handeln. Ein unterhaltsamer und genussvoller Abend.

Comedy – 4 x intelligente Komik
Comedy – 4 x intelligente Komik
70,00 Euro
Mittwoch, 07.11.18, 20.30 Uhr / Comedia
Lisa Eckhart und Sven Kemmler – Die Nymphe und der finstere Förster
Begleiten Sie die beiden Künstler auf sprachlich höchstem Niveau in die tiefsten Abgründe allzu menschlichen Seins.

Dienstag, 04.12.18., 19.30 Uhr / Volksbühne am Rudolfplatz
Springmaus – Merry Christmaus
Hier wird das Weihnachtsprogramm individuell gestaltet. Welche Geschenke unterm Baum liegen, ob das Lametta vorher gebügelt werden muss, echte Kerzen oder LED, das bestimmt das Publikum.
Samstag, 26.01.19, 20.00 Uhr / Comedia
Ulan & Bator – Irreparabeln
Deutschlands feinste Absurdisten mit ihrem neuen Programm!
Freitag, 29.03.19, 20.30 Uhr / Comedia
Helge und das Udo – Läuft!
Eine eigene Mischung aus Anspruch und Unfug, Handwerk und Blödsinn, Anarchie und Präzision. die Machenschaften eines Mächtigen aufzudecken.
Theater – 4 x Klassiker der Weltliteratur
Theater – 4 x Klassiker der Weltliteratur
68,00 Euro
Dezember 2018* / Theater im Bauturm
Kleiner Mann – was nun? von Hans Fallada
Über eine radikale, niemals zweckorientierte Liebe zwischen zwei Menschen in schweren Zeiten.
Januar 2019* - Depot 1
Ein grüner Junge nach dem Roman von Fjodor Dostojewski
Fünf große Romane hat Dostojewski geschrieben, vier davon hat Frank Castorf bereits in fulminanten Inszenierungen auf die Bühne gebracht. Mit „Ein grüner Junge“ vollendet er die Reihe.
März 2019* – Depot 1
Die Räuber von Friedrich Schiller
Das Fachmagazin „Theater heute“ kürte Ersan Mondtag, der diesen Klassiker inszeniert, zum Nachwuchsregisseur des Jahres 2016. Weiterhin wurde er in den Kategorien „Bühnenbildner und Kostümbildner des Jahres“ ausgezeichnet.
April 2019* - Theater der Keller
Das Fest von Thomas Vinterberg, Morgens Rukov
Ein verstörendes Familiendrama mit eindringlicher Direktheit und feiner Ironie.
Musik – 2 x Oper im Staatenhaus, 2 x Konzert in der Philharmonie
Musik – 2 x Oper im Staatenhaus, 2 x Konzert in der Philharmonie
128,00 Euro Die konkreten Termine für die Theatervorstellungen werden im Laufe der Spielzeit nach Absprache festgelegt.
Mo 10.12.18, 20.00 Uhr
Elena Bashkirova
Die Moskauer Pianistin mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann, Antonín Dvořák, Béla Bartók
Do 10.01.19
Im weißen Rössl
Ralph Benatzkys Operette, angesiedelt in der heilen, klischeebesetzten Bergwelt Österreichs, punktet mit eingängigen Melodien wie „Es muss was Wunderbares sein“, „Die ganze Welt ist himmelblau“ oder „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein“.
Mo 11.02.19, 20.00 Uhr
Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Köln
Isabelle Faust, Violine François-Xavier Roth, Dirigent, mit Werken von Robert Schumann und Gustav Mahler
Do 14.04.19, 19.30 Uhr
La scuola de’ gelosi (Die Schule der Eifersucht) von Antonio Salieri
Ein rasanter Schlagabtausch und eine Charakterstudie über Eifersucht, Treue und Untreue.
Wunschkonzert – 4 x Konzerte Ihrer Wahl
Wunschkonzert – 4 x Konzerte Ihrer Wahl
100,00 Euro
Wählen Sie aus unserer Konzertliste mit Angeboten in der Philharmonie, der Flora oder dem Funkhaus.

Sie haben Interesse an unseren Ticketpaketen?

Senden Sie uns eine Anfrage über das nachfolgende Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
Nach der Kontaktaufnahme über das Formular werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefon: 0221 / 9 52 99 – 10