Führungen

Romanische Kirchen – St. Maria im Kapitol

St. Maria im Kapitol war im Mittelalter in besonderer Weise mit Autoritäten von Stadt,
Kirche und Reich verbunden. Die Kirche aus dem 11. Jahrhundert ist durch ihre Dreikonchenanlage berühmt. Diese innovative Chorlösung zeigt den Anspruch ihrer adligen Gründer. Das wohlhabende Damenstift galt als das vornehmste der Stadt und pflegte enge wirtschaftliche Kontakte mit der reichen Kaufmannschaft. Der deutsche König besuchte nach seiner Krönung in Aachen in Köln zuallererst die Kapitolskirche. Festmessen anlässlich von Rats- und Bürgermeisterwahlen wurden hier ebenso gefeiert wie pompös ausgestattete Exequien für Bürgermeister und Kaiser in der frühen Neuzeit. Es führt Angelika Lehndorff-Felsko.

Sa, 11. 02. 2023
14:00 – 16:30 Uhr
16 Euro

Jetzt bestellen

Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook