Monster (bisheriger Titel: Svenja)

Eine visuelle Recherche zu weißer Weiblichkeit und Familiendynamiken im Kontext von „weißer Vorherrschaft“ und kultureller Aneignung. Sie entwirft Bilder von alltäglichen Grenzüberschreitungen und sucht nach Bewältigung in den kollektiven Rachefantasien der Kinder, die sich gegen die Exotisierung durch ihre weißen Mütter zur Wehr setzen.

Verfügbare Karten


Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook