Veranstaltungsdetails: Somi

 Somi

Somi

Die Tochter ruandisch-ugandischer Eltern, in der Presse etwa mit Nina Simone oder Miriam Makeba verglichen, hat längst ihren eigenen Stil gefunden. Eine ausdrucksstarke und in ihren Texten kritische Sängerin gibt ihr Debut in der Kölner Philharmonie.

Voc:
Somi

Bass:
Keith Witty

Piano:
Toru Dodo

Drums:
Otis Brown

Guitar:
Liberty Ellman


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de