Veranstaltungsdetails: Pension Schöller – Carl Laufs und Wilhelm Jacoby

Pension Schöller – Carl Laufs und Wilhelm Jacoby

Der vermögende Philipp Klapproth möchte seinem Neffen Freddy bei dessen Café-Gründung unter die Arme greifen – allerdings mit einer Gegenleistung: Er möchte eine Irrenanstalt mit echten Verrückten besichtigen. Aber wie soll Freddy das anstellen? Ganz einfach: Die Pension Schöller, in der allerhand extrovertierte Persönlichkeiten verkehren, muss für den Schwindel herhalten.


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de