Making van Gogh – Geschichte einer deutschen Liebe (Städel – Museum in Frankfurt)

Making van Gogh – Geschichte einer deutschen Liebe (Städel – Museum in Frankfurt)

Die bisher größte und aufwendigste Präsentation in der Geschichte des Frankfurter Museums! Zu sehen sind mehr als 120 Gemälde und Arbeiten auf Papier, darunter über 50 zentrale Werke von van Gogh und 70 Werke weiterer für die Moderne bedeutender Künstler*innen. Nach der Führung haben Sie noch Gelegenheit, die neue Frankfurter Altstadt, eine Mischung aus Rekonstruktion und Neubauten, zu besichtigen!

Mindestteilnehmer*innen: 15


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de