La Cenerentola

La Cenerentola ossia la bontà in trionfo (Aschenputtel oder Der Triumph der Güte)

Dramma giocoso in zwei Akten von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
Libretto von Jacopo Ferretti

 Premiere

Staatenhaus Saal 1

„Nehmt mich mit zum Tanz!“, singt das „Aschenputtel“ Angelina in Gioacchino Rossinis Oper „La Cenerentola“. Doch die flehenden Bitten Angelinas verhallen in den tauben Ohren des Stiefvaters Don Magnifico und der Stiefschwestern. Dabei ist es ihr einziger Wunsch, einfach nur zu tanzen. Aber es wird ihr verwehrt durch die Familie, von der sie wie eine Magd behandelt wird. Dabei beklagt sich Angelina mit keinem Wort. Klagen, das tun nur ihre verwöhnten Schwestern und der eingebildete Vater, die von Reichtum und sozialem Aufstieg träumen, wo doch alles kurz vor dem Ruin steht.

Das Schicksal des Aschenputtels wäre traurig, wenn nicht hinter dieser falschen Welt sich eine ganz andere, wahre und viel schönere verbergen würde, in der ein treuer Mensch über sie wacht und ein Prinz auf sie wartet, der genauso empfindet wie sie. So wendet sich plötzlich alles ins Gegenteil: Die Familie ist am Schluss blamiert und das Aschenputtel wird über Nacht zur verantwortungsbewussten Regentin. Denn nicht nur im Hause Don Magnificos ist alles verkehrt, auch Prinz und Diener haben die Rollen getauscht, um bei der Brautsuche nicht auf den falschen Schein hereinzufallen und Angelina erst glauben zu lassen, sie habe sich in den Diener verliebt. Ein Märchen? Natürlich! Denn nur wer fest an das Gute glaubt, wird es am Ende auch erleben.

Erstmals in Deutschland inszeniert die junge italienische Regisseurin Cecilia Ligorio, unterstützt von Choreografin Daisy Ransom Philips. Die Musikalische Leitung liegt bei Matteo Beltrami, als international gefragtem Dirigenten speziell des italienischen Repertoires.

Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
21.12.2022 / 19:30 Uhr Z A 47,00 €
25.12.2022 / 18:00 Uhr Z A 47,00 €
27.12.2022 / 15:00 Uhr Z A 47,00 €
29.12.2022 / 19:30 Uhr Z A 47,00 €
31.12.2022 / 18:00 Uhr Z A 47,00 €
06.01.2023 / 19:30 Uhr Z A 47,00 €
08.01.2023 / 18:00 Uhr Z A 47,00 €
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Bestellung

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein? Dann nutzen das nachfolgende Bestellformular. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Anschrift*
Einwilligung

Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook