Falstaff

Falstaff ist der sinnenfrohe, feier- und trinkfreudige Ritter ohne Pferd. Die von Shakespeare erfundene Bühnenfigur hat durch Adaptionen des Stoffes in Oper, Film und Theater Spuren hinterlassen und wurde zum Inbegriff des Genussmenschen. Shakespeare hat ihn in seinen Stücken mehrfach auftreten lassen; vor allem aber in den beiden Dramen „König Heinrich IV. Teil 1+2“ ist er Protagonist an der Seite des zum Thronfolger bestimmten Prinzen Hal. Der schwankt noch zwischen Hedonismus und Vernunft, Party und Staatsräson, während der Underdog Falstaff sich bereits für Kneipe und Straßenraub entschieden hat.

  • Jan Bosse, Inszenierung

Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
21.06.2022 / 19:30 Uhr Z A 19,00 €
22.06.2022 / 19:30 Uhr Z A 19,00 €
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook