Veranstaltungsdetails: Die Möwe

Die Möwe

Anton Tschechow

Treplev, Sohn einer Schauspielerin alten Schlages, will Schriftsteller werden und bringt am Abend für eine gelangweilte, sich auf die Nerven gehende Gesellschaft auf einem Landsitz sein Theaterstück auf die Bühne. Die Hauptrolle spielt dabei seine Geliebte Nina. Bei der Aufführung kommt es schließlich zum Eklat, Mutter und Sohn geraten in Streit.

Inszenierung:
Joe Knipp


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de