Die Goldberg Varitionen

Anne Teresa De Keersmaeker / Pavel Kolesnikov / Rosas

In „The Goldberg Variations, BWV 988“ widmet sich die belgische Choreografin zusammen mit dem Pianisten Pavel Kolesnikov dem Spätwerk Bachs, das in einem Spiel von Variationen, Kanons und Fugen die Grenzen musikalischer Themen überschreitet. Die Musik, die aus der einleitenden Aria und dreißig Variationen besteht, fordert die Choreografie auf komplexe Weise heraus, eine Tanzform zu finden, die zugleich anpassungsfähig und flexibel genug ist, ihren unveränderlichen Kern zu bewahren. So bleibt sie dem Prinzip der Partitur für die Choreografie treu: direkte Kommunikation mit der Musik und ein streng strukturierter Rahmen. Dadurch entsteht ein Tanzkonzert, welches der Musik und dem Tanz jeweils die eigene Stimme lässt, beide aber auch harmonisch miteinander vereint.

Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
18.03.2023 / 19:30 Uhr Z auf Anfrage
19.03.2023 / 18:00 Uhr Z auf Anfrage
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Bestellung

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein? Dann nutzen das nachfolgende Bestellformular. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Anschrift*
Einwilligung

Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook