Der Zauberberg

Eine neue Perspektive auf den Klassiker: Charlotte Sprenger schickt den Protagonisten Hans Castorp in einen existenziellen Todestraum voller Erinnerungen, Ängste und Sehnsüchte. Und sie untersucht eine der größten Fragen, die die Leserschaft vom „Zauberberg“ seit Jahrzehnten umtreibt: Lässt sich Hans Castorp vom Tod verführen oder siegt die Lust am Leben?

  • Nach Motiven von Thomas Mann
  • Theaterfassung Julia Fischer
  • Charlotte Sprenger, Inszenierung

Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de