Veranstaltungsdetails: Der Nazi und der Frisör

Der Nazi und der Frisör

Wie ein Nazi sich selbst zum Juden macht, um seiner Strafe als Mörder zu entgehen.

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Array ( ) Array

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de