Veranstaltungsdetails: Der Kirschgarten

 Antonn Tchechow

Der Kirschgarten

Eine Kulturepoche geht zu Ende. Der Kirschgarten kommt unter den Hammer. Die Besitzerin Ranjewskaja reist mit ihrer Tochter Anja aus Paris an und hofft, die drohende Versteigerung ihres Gutes noch abwenden zu können…

Das Theater der Keller nimmt diese Komödie zum Anlass, die eigene Misere zu thematisieren, denn das Theater muss das angestammte Haus in der Kleingedankstraße im Sommer 2019 verlassen.

Anton Tschechow

Bearbeitet von:
Ulrike Janssen / Heinz Simon Keller

Inszenierung:
Heinz Simon Keller


Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de