L’arte del mondo

Benjamin Bruns, Tenor
Suzanne Jerosme, Sopran
Anna Christin Sayn, Sopran
Camilo Delgado Díaz, Tenor
L’arte Del Mondo
Werner Ehrhardt, Leitung

Kölns erstes Singspiel! Die Liste der von l’arte del mondo und Werner Ehrhardt wiederentdeckten und dem Vergessen entrissenen Werke ist ebenso lang wie beeindruckend. Jetzt fügen sie ihr eine Kölner Rarität an: „Lindor und Ismene“ von Joseph Aloys Schmittbaur. 1776 komponiert und kurz darauf in der Domstadt aufgeführt, kann sie Ignaz Holzbauers legendärem Mannheimer
„Günther von Schwarzburg“ als wegweisendes deutschsprachiges Singspiel den Rang streitig machen – und das nicht nur aus chronologischer Sicht, sondern auch dank ihrer musikalischen Qualität.

Verfügbare Karten

Beginn Verfügbarkeit Preis (Zusatzkarte)
- - -
A = Verfügbar im Aktiv-Abonnement   Z = Verfügbar als Zusatzkarte

Bestellung

Sie möchten bei dieser Veranstaltung dabei sein? Dann nutzen das nachfolgende Bestellformular. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Anschrift*
Einwilligung

Kontakt

Freie Volksbühne Köln e.V.
Aachener Str. 5
50674 Köln

0221 / 9 52 99 – 10
service@volksbuehne.de

Geschäftszeiten:

Mo./Di.: 10.00-16.00 Uhr
Mi./Fr.: 10.00-14.00 Uhr
Do.: 10.00-19.00 Uhr

Förderer

Die Freie Volksbühne Köln wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Facebook