1:1 CONCERTS

1:1 CONCERTS ©  in Köln – Musik ganz nah erleben

Lassen Sie sich berühren!

Stellen Sie sich vor: Ein Konzert nur für Sie! Exklusiv, einmalig, live und unmittelbar – das können Sie bald erfahren. Die Freie Volksbühne Köln präsentiert 1:1 Concerts © in Köln. Reservieren Sie bei uns Termine für sich, für Freunde, für Ihre Liebsten.

Mit 1:1 CONCERTS © ermöglicht der  Verein Freie Volksbühne Köln seit Juni wieder das „echte“ unmittelbare musikalische Erlebnis. 1:1 Concerts © trotzen der Corona Krise, schaffen künstlerische Kraftorte und erspielen Spendenbeiträge für die Unterstützung in Not geratener Musiker*innen.

Das Konzept stammt von den Initiatoren Stephanie Winker, Franziska Ritter, Christian Siegmund und Sophie von Mansberg.  Sie haben das 1: 1 Konzertformat im Jahr 2019 eigens für das Kammermusikfestival „Sommerkonzerte Volkenroda“ entwickelt. (https://1to1concerts.de/)

Reservieren Sie ein Ausnahme-Konzert, bei dem Sie der alleinige Gast sind. Wer welche Werke für Sie mit welchem Instrument spielt, all das ist eine Überraschung!

Bisher dabei waren freischaffender Künstler*innen wie Caris Hermes, niclamue und  Martin Sasse sowie  Mitglieder des Gürzenich-Orchesters Köln. Und auch im aktuellen  Zyklus dürfen Sie sich wieder auf hochkrätige Musiker*innen freuen.

Ein*e Hörer*in, ein*e Musiker*in, 2 Meter Abstand – ein Konzert ohne Worte. Sie und der*die Musiker*in schauen sich an, lassen sich aufeinander ein und die Reise auf ungewohnten Konzertpfaden beginnt: ein 10-minütiges Live-Konzert, das exklusiv für Sie gestaltet wird.

Auch die Spielorte sind ungewöhnlich: Kunstgalerie, Ausstellungshalle, Kirche oder private Wohnung, vielleicht sogar ein Garten oder ein Park…

Im Anschluss an dieses wunderbare Erlebnis erfahren Sie, was gespielt wurde.

Die von den Konzertbesucher*innen erbetenen freiwilligen Spenden fließen direkt in den Nothilfefonds der Deutschen Orchesterstiftung.

Deutsche Orchester-Stiftung
Verwendungszweck: Nothilfefonds, 1to1 CONCERTS
IBAN: DE35 1004 0000 0114 1514 05
BIC: COBADEFFXXX

Mit den Geldern werden Musiker*innen unterstützt, die durch die Corona-bedingte Absage aller Konzerte und Aufführungen ihre Einkünfte verloren haben und existentiell bedroht sind.Immer in der letzten Woche des Monats!

Hier die aktuellen Termine für Dezember:


Donnerstag, 16.12.21, 18.15h / 18.45h /19.15h / 19.45h / 20.15h

Freitag, 17.12.21, 18h / 18.30h / 19h / 19.30h / 20h

Galerie Rehbein, Aachener Str. 5, 50674 Köln


Samstag, 18.12.21, 12h / 12.30h /13h / 13.30h / 14h

Atelier Kutsch, Poller Kirchweg 78-90, 51105 Köln

 

Bei Interesse schreiben Sie bitte an  service@volksbuehne.de oder rufen Sie uns an unter 0221-952 99 10