Arsen und Spitzenhäubchen

Termine

  • 28.09.2017 / 19:30 Uhr
  • 30.09.2017 / 19:30 Uhr
  • 03.10.2017 / 19:30 Uhr
  • 06.10.2017 / 19:30 Uhr
  • 21.10.2017 / 19:30 Uhr
  • 29.10.2017 / 18:00 Uhr

Arsen und Spitzenhäubchen

Ersatzproduktion für EFFZEH! EFFZEH! von Joseph Kesselring

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil er sich für den Präsidenten Theodore Roosevelt hält – und Relikten aus der guten alten Zeit: Kerzenlicht, Manieren und dem „Lady Baltimore“-Marmorkuchen nach einem Rezept von 1906. Die ganze Nachbarschaft rühmt ihre Wohltätigkeit und ihre Kochkünste, mit der örtlichen Polizei befinden sie sich dank großzügiger Sachspenden in bestem Einvernehmen und nun steht auch noch die Hochzeit ihres zweiten Neffen, Mortimer, mit der Pfarrerstochter Elaine bevor… Das Leben der Brewsters könnte so friedvoll sein, wäre da nicht das schwarze Schaf der Familie: Jonathan, ein psychotischer Serienmörder – und hätte Mortimer nicht ganz unverhofft eine grausige Entdeckung gemacht.

Wie viel Behauptung steckt in unserer Normalität? Wie viele Leichen verträgt unsere Zivilisation? – Und was ist eigentlich aus dem Fußballoratorium EFFZEH! EFFZEH! geworden, mit dem der Regisseur und Liedermacher Rainald Grebe am 23. Juni den Beginn unserer ganz persönlichen Sommer-Saison ansingen sollte? Bekanntlich und (in diesem Fall) leider kommt unverhofft öfter.

Zu unserem großen Bedauern musste die Produktion EFFZEH! EFFZEH! von und mit Rainald Grebe krankheitsbedingt abgesagt werden. Stattdessen begeben sich nun der Regisseur Jan Neumann (CARLS WERK und DIE ABSCHAFFUNG DER NACHT) und sein Ensemble mit der schwarzen Komödie ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN auf die Suche nach dem Grenzverlauf zwischen Bürgerlichkeit und Barbarei.

Preis als Zusatzkarte: 17.00 €

Ticket-Bestellung (nur für Mitglieder)

Im Rahmen Ihrer bereits bestehenden Mitgliedschaft haben Sie über das nachfolgende Formular die Möglichkeit, vergünstigte Tickets für diese Veranstaltung zu erwerben.

* Kostenpflichtig im Rahmen der Freien Mitgliedschaft und als Zusatzkarte