Archive: Spielplan

Ab jetzt!

von Yasmina Reza

Nahe Zukunft, ein Vorort. Jerome lebt mit einem weiblichen Roboter zusammen, ursprünglich zur Verwendung als Kindermädchen konstruiert. Im Kampf um das Sorgerecht für seine Tochter engagiert […]

Adams Äpfel

Nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen

Ivan ist ein fanatischer Optimist. Als Pfarrer einer winzigen Gemeinde auf dem Land hat er sich der Resozialisierung von Straftätern verschrieben. Neben dem Trinker und […]

Amsterdam Sinfonietta

Violine und Leitung: Candida Thompson Klarinette: Andreas Ottensamer Erich Wolfgang Korngold Lento religioso aus Symphonische Serenade B-Dur op.39 Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Klarinette und Orchester […]

Ansichten eines Clowns

Heinrich Böll / Theaterfassung von Thomas Jonigk

Die Beziehung Hans Schniers zu seiner Freundin Marie ist Vergangenheit. Doch er kann sie nicht loslassen. Immer und immer wieder wird er von alptraumhaften Bildern […]

Antichrist

Lars von Trier

Die Stärke des Theaters ist es, emotionale Situationen so präsent zu machen als ob man sie selber erlebt hätte. Der Antichrist ist „ein gefährliches Experiment, […]

Arsen und Spitzenhäubchen

Ersatzproduktion für EFFZEH! EFFZEH! von Joseph Kesselring

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil […]

Foto: Aurora Orchestra

Aurora Orchestra

Dirigent: Nicholas Collon Tenor: Ian Bostridge Horn: Nicolas Fleury – Brett Dean Pastoral Symphony für Kammerorchester Benjamin Britten Serenade für Tenor, Horn und Streichorchester op. […]

Foto: Beatrice Rana

Beatrice Rana

Klavier: Beatrice Rana – Robert Schumann Blumenstück Des-Dur op. 19 12 Études symphoniques op. 13 Maurice Ravel Miroirs Igor Strawinsky / Guido Agosti Danse infernale, […]

Foto: Beethoven-Haus Bonn

Beethoven-Haus Bonn

Das Geburtshaus Beethovens in der Bonngasse 20 zählt zu den wenigen Bürgerhäusern aus dem 18. Jahrhundert, die noch erhalten sind. Im Hinterhaus wurde im Dezember […]

Bilder deiner großen Liebe

von Wolfgang Herrndorf

Am Anfang scheint bereits alles zu Ende zu sein: In Wolfgang Herrndorfs letztem Roman „Bilder deiner großen Liebe“ zeichnet der Autor eine düstere Welt. Ein […]

Foto: Bilqiss

Bilqiss

Saphia Azzedine

Was passiert, wenn anstelle des Imams plötzlich eine Frau die Muslime zum Morgengebet ruft? Die junge Bilqiss wagt es – und soll für diese Grenzüberschreitung […]

Biografie: Ein Spiel

„Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“ Diesen Fragen stellt sich Hannes Kürmann, ein Verhaltensforscher in Max Frischs Drama Biografie: Ein Spiel. Kürmann erhält […]

Foto: Carmina Burana

Carmina Burana

Carl Orff

Carl Orff Carmina Burana für Soli, zwei Klaviere und Schlagwerk Johannes Brahms Zigeunerlieder op. 103 für Chor und Klavier

Carmina Burana

Oper von Carl Orff

1934 entdeckte Orff die 1847 im Druck erschienenen Carmina Burana aus dem 12. Jahrhundert. Diese Handschrift aus Benediktbeuern enthält weltliche Lieder verschiedenster Art. Der begeisterte […]

Foto: Chants d’Amour

Chants d’Amour

Arien, Solo-Motetten und -Kantaten im Umfeld des französischen Hofes von Michel Lambert, Louis- Nicolas Clérambault, François Couperin, Jean-Philippe Rameau u. a. Tenor: Julian Prégardien Les […]

Cyrano de Bergerac

Romantische Komödie von E. Rostand

Der schöne Christian de Neuvillette hat nur eines im Sinn: die Liebe der klugen Roxane zu gewinnen. Um sie zu beeindrucken, muss der wenig eloquente […]

Foto: Das hündische Herz

Das hündische Herz

Michael Bulgakow

Dem Hund Lumpi werden Hirn und Hoden eines gerade verstorbenen Menschen implantiert. Das Experiment hat Folgen, die der auf Verjüngungsoperationen spezialisierte Professor nicht absehen konnte: […]

Der Chinese

Persiflage auf den Öko-Deutschen; von Benjamin Lauterbach

Nominiert für den Kölner Tanz- und Theaterpreis 2015! Viele Jahre in der Zukunft: In Deutschland herrscht Öko-Wohlstand für Alle. Die Menschen sind glücklich; die Europäische […]

Der Gott des Gemetzels

von Yasmina Reza

Der elfjährige Ferdinand Reille hat den gleichaltrigen Bruno Houillé in der Schule mit einem Stock verprügelt und ihm zwei Schneidezähne dabei herausgeschlagen.Die Eltern der beiden […]

Der Pantoffel-Panther

Hasso hat ein Problem: als langjähriger Außendienstler von edlen Lederpantoffeln, musste er seine Firma dicht machen, da die Geschäfte nicht mehr liefen. Seiner Gattin spielt […]

Der Revisor

Gerade noch rechtzeitig ist es durchgesickert: Ein Revisor kommt! Groß ist die Angst, und auf Aufforderung des Bürgermeisters macht sich jeder sofort daran, in seinem […]

Die Befristeten

Der Mensch kennt sein Sterbedatum...

Der Mensch kennt sein Sterbedatum. Somit kann er sich seine Lebenszeit sinnvoll einteilen. Erst diese Sicherheit gibt echte Freiheit. So sagt der ‚Kontrakt‘. Aber auch […]

Foto: Die Dreigroschenoper

Die Dreigroschenoper

Bertolt Brecht und Kurt Weil

Über den Konkurrenz- und Existenzkampf zweier `Geschäftsleute“, dem Kopf der Londoner Bettelmafia Peachum und dem Verbrecher Macheath, der gute Beziehungen zum Polizeichef hat.

Die Gezeichneten

Der genuesische Edelmann Alviano macht sich aufgrund seiner Hässlichkeit keine Hoffnung auf Liebe. Carlotta, die künstlerisch ambitionierte Tochter des Bürgermeisters von Genua, fühlt sich von […]

Die Hose

Theobald Maske ist zurück!

Zuletzt vornehmlich als wilhelminische Kleinbürgerparodie in die Mottenkiste der deutschen Theatergeschichte verbannt, drängt es Sternheims Protagonist nun, da stramm rechte Demagogen überall in Europa wieder […]

Die Kopien

Caryl Churchill

Wie wäre es, wenn wir unsere missratenen Kinder weggeben und Kopien von ihnen anfertigen, um noch einmal von vorne anzufangen, um es besser zu machen? […]

Die Möwe

Anton Tschechow

Treplev, Sohn einer Schauspielerin alten Schlages, will Schriftsteller werden und bringt am Abend für eine gelangweilte, sich auf die Nerven gehende Gesellschaft auf einem Landsitz […]

Foto: Die Weber

Die Weber

Gerhart Hauptmann

Hauptmann setzte 1893 mit seinem Stück über die Ereignisse des Weberaufstandes in Schlesien den Niedriglöhnern seiner Zeit ein Denkmal und provozierte damit bei der Uraufführung […]

Die Zisterzienser. Das Europa der Klöster

LVR Museum Bonn / Führung durch: Museumsdienst

650 Klostergründungen der Zisterzienser in 150 Jahren: Im Rheinland, in der Eifel und im Westerwald errichteten sie kurz nacheinander die Abteien Kamp (1123), Altenberg (1133), […]

Don Giovanni

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Der ebenso verführerische wie verruchte, lächerliche wie unwiderstehliche Don Juan ist wohl die am vollkommensten zweideutige Figur, die uns die abendländische Legende über die männliche […]

Don Quijote

Miguel de Cervantes

Seit seiner Erstveröffentlichung in den Jahren 1605 und 1615 ist Cervantes‘ zweiteiliger Mammutroman ein unverzichtbarer Text, an den jede Generation neue Fragen formuliert. Dies ist […]

Foto: Dover Quartet

Dover Quartet

Violine: Joel Link, Bryan Lee Viola: Milena Pajaro-van de Stadt Violoncello: Camden Shaw – Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett d-Moll KV 421 (417b) „2. Haydn-Quartett“ Arnold […]

Dracula

Bram Stoker

Es beginnt, wie immer, ganz harmlos. Der junge Londoner Rechtsanwalt Jonathan Harker reist auf Wunsch des Grafen Dracula nach Siebenbürgen, um in London für ihn […]

Foto: Dufay-Spektakel

Dufay-Spektakel

Gothic voices

Mezzosopran: Catherine King Tenor: Julian Podger Tenor: Steven Harrold Bariton: Stephen Charlesworth Motetten und weltliche Gesänge des 15. Jahrhunderts von Guillaume Dufay

Foto: Emmanuel Pahud

Emmanuel Pahud

Flöte: Emmanuel Pahud Violoncello: Jean-Guihen Queyras Klavier: Eric le Sage Joseph Haydn Trio für Flöte, Violoncello und Klavier G-Dur Hob. XV:15 Robert Schumann Vier Phantasiestücke […]

Foto: Eurexit

Eurexit

Inspiriert von Aischylos „Agamemnon“

Kommt nach dem Brexit der Eurexit? Fallen wir Europäer ins Nationale zurück? Zerbricht das europäische Projekt? Wegen der Flüchtlinge? Der „eigensinnigen” Ungarn? Der „faulen” Griechen? […]

Foto: Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum

Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum

Schnütgen Museum / Führung durch: Frau Dr. Graf-Bichler, Kunsthistorikerin und Galeristin

Das Museum Schnütgen verfügt über eine einzigartige Sammlung mittelalterlicher Kunst. Hauptwerke wie das Kruzifix aus St. Georg oder die Parlerbüste sind dauerhaft in den Räumen […]

Falstaff

Oper von Giuseppe Verdi

Das Libretto der Oper in drei Akten schrieb Arrigo Boito. Es basiert auf William Shakespeares Werken „Die lustigen Weiber von Windsor” und „Heinrich IV“. „Falstaff” […]

Faust I

von Johann Wolfgang von Goethe

Über sechzig Jahre hat Goethe mit der Arbeit am FAUST zugebracht. Die Geschichte dieses rastlosen, ewig suchenden Menschen, der sich frustriert von den Wissenschaften abwendet, […]

Faust II

von Johann Wolfgang von Goethe

Der zweite Teil des FAUST erschien erst nach Goethes Tod, so hatte es der Dichter selbst verfügt. Er ahnte wohl, dass das Urteil seiner Zeitgenossen […]

Foto: Ferdinand Hodler: Maler der frühen Moderne

Ferdinand Hodler: Maler der frühen Moderne

Bonn, Bundeskunsthalle / Führung durch: Museumsdienst

Ferdinand Hodler (1853–1918) zählt zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Schweizer Künstlern des frühen 20. Jahrhunderts. Innerhalb des Symbolismus und des Jugendstils, zu deren wichtigsten Vertretern […]

Fidelio

Florestan, der sich im Kampf für Recht und Freiheit den Gouverneur Don Pizarro zum Feind gemacht hat, ist auf dessen Betreiben hin widerrechtlich in den […]

Fight or Flight

Eine Produktion des wehrtheater/andrea bleikamp mit Unterstützung des tanz.tausch - festivals.

Die Fight-or-flight-Reaktion beschreibt die rasche körperliche und seelische Anpassung von Lebewesen in Gefahrensituationen. Erdulde ich die Stresssituation oder wehre ich mich, welchen Druck erzeugt meine […]

Frau Luther kocht

Theater & Dinner!

Barbara Kratz schlüpft in die Rolle der Katharina Luther und lädt Sie an Ihre Tafel ein. Während Sie aus der schmackhaften Küche der Reformzeit auftischt, […]

Foto: Frau Schmitz

Frau Schmitz

Lukas Bärfuß

Eine Farce über die Arbeitswelt in Zeiten des Neoliberalismus, das unerbittliche Streben nach Verwertbarkeit und den Umgang mit menschlichen Ressourcen. Gleichzeitig ist das Stück eine […]

Foto: Ganz großes Kino

Ganz großes Kino

Filmmusik-Highlights aus 90 Jahren Kino

Martin Zingsheim ist nicht nur Comedian und Musikwissenschaftler, sondern auch Filmexperte. Mit dem WDR Funkhausorchester präsentiert er Filmmusik u.a. aus „Harry Potter”, „Vom Winde verweht”, […]

Geächtet

Ayad Akhtar

Eine Dinnerparty, zwei Paare, drei Religionen Amir Kapoor ist angekommen, in Amerika, in der Wohlstandsblase der westlichen Welt. Der Sohn pakistanischer Einwanderer ist ein erfolgreicher […]

Golden Girls

Komödie von Kristof Stößel

Sie sind wohl die berühmteste Senioren-WG der Welt: Die vier „Golden Girls“ Sophia, Blanche, Dorothy und Rose kennt jeder, denn im Fernsehen haben sie alle […]

Tipp

Hamlet

Prinz Hamlet mag die Welt, in die er hineingeraten ist, nicht: Seit sein Vater gestorben ist und seine Mutter neu geheiratet hat, widert ihn das […]

Hieronymus – Fauler Zauber

Von wegen, das sind alles bloß Tricks!

Als Hieronymus beim Memory-Spielen das erste Mal in seinem Leben gewinnt, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Blitz: Er, der große Magier, besitzt tatsächlich übersinnliche […]

Hit Me Baby – Vol. III

Christopher Brandt u. Stefko Hanushevsky mit den besten Hits der letzten 400 Jahre

Sie sind wieder da – mit einer dritten Auflage ihres musikalischen Abends! Pünktlich zum Frühlingsbeginn verlassen der Musiker Christopher Brandt und unser Ensemblemitglied Stefko Hanushevsky […]

Foto: Ich bin die Herr, mein Gott!

Ich bin die Herr, mein Gott!

Eine Stückentwicklung

Zunächst als kritische Büttenrednerin im Nachkriegskarneval gefeiert, kam Trude Herr schon bald nur noch schwer vom Stereotyp der korpulenten Ulknudel los. Ihr Verhältnis zu ihrer […]

Istanbul

Nuran David Calis

Es ist noch nicht lange her, da war Istanbul das Symbol für eine freie und weltoffene Türkei und zugleich vielbesungener Sehnsuchtsort für viele der in […]

Iwanow

– zum letzten Mal – Fünf Jahre sind seit der skandalösen Hochzeit zwischen dem Gutsbesitzer Nikolaj Alexejewitsch Iwanow und der Jüdin Anna Petrowna vergangen. Während […]

Jein!

Die Große Revue des eingeschränkten Vergnügens

Die Bahncard 100 gilt nicht auf der ICE-Sprinter-Verbindung zwischen Frankfurt und Berlin. Stellen Sie die Zutaten nach Herzenslust zusammen (Grillgemüse, Sardinen und Büffelmozarella nur gegen […]

Jetzt erst mal für immer!

Ob als Comedian, Schauspielerin oder Sängerin: Constanze Lindner ist ein Bühnentier. Sie erobert das Publikum mit ihrer unvergleichbaren Spielfreude, mit großer Spontaneität, mit Mut zur […]

Kabarett Sauvignon

Fast alles über Wein, von und mit Thomas C. Breuer

Tatsächlich – dem Thema Wein lassen sich immer wieder neue Facetten abgewinnen. Der Jahrgang 2015 präsentiert ein Programm mit eigenen Texten zum Schunkeln und Mitdenken […]

Kafkas Welten

Zur Kennzeichnung des rätselhaft Abgründigen in diesen Texten gefällt uns die Vorstellung von einer „kafkaesken“ Welt. In dieser Welt dominiert ein Gefühl dunkler Ungewissheit angesichts […]

Katzelmacher

Rainer Werner Fassbinder

Die abgeschlossene Welt eines kleinbürgerlichen Vorstadtreviers: Hier schlägt eine Gruppe junger Menschen die Zeit tot, hockt zusammen, trinkt, tauscht Klatsch und Tratsch aus, schläft miteinander, […]

Foto: Mach mir den Single!

Mach mir den Single!

Komödie von und mit Corinne Walter und Frank Zollner

Britta hat nach jahrelangem Single-Dasein Torschlusspanik und sucht ausgerechnet Hilfe bei Kurt, der nach vier gescheiterten Ehen seine Liebes-Trümmer hinter der Fassade des Beziehungs-Coaches versteckt

Foto: Mama Türkei

Mama Türkei

(Arbeitstitel)

Vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Entwicklung in der Türkei ist derzeit auch das türkische Leben in Deutschland massiven Veränderungen unterworfen. Wie stellt sich die […]

Foto: Marina Barth – Lumpenball

Marina Barth – Lumpenball

Ein historischer Heimatabend

Marina Barth erzählt Geschichten vom Vorkriegs- Köln und liest aus ihrem neuen Roman „Lumpenball”, der die – größtenteils fiktive –Geschichte der historischen Fanny Meyer erzählt. […]

Foto: Martin Grubinger

Martin Grubinger

WDR Sinfonieorchester Köln

Dirigent: Jukka-Pekka Saraste Percussion: Martin Grubinger – Kalevi Aho Sieidi Konzert für Percussion und Orchester Dmitrij Schostakowitsch Sinfonie Nr. 10 e-Moll op. 93

Foto: Mega Israel

Mega Israel

Gauthier Dance, Dance Company, Hofesh Shechter, Sharon Eyal & Gay Behar, Ohad Naharin

Die Stuttgarter Kompanie „Gauthier Dance / Dance Company” stellt sich mit einem sehr dynamischen Abend vor. Die drei Tanzstücke sind auf zweierlei Weise miteinander verbunden: […]

Mosè in Egitto

Oper von Gioacchino Rossini

Die Hebräer unter ihrem Anführer Mosè sehnen die Rückkehr ins Gelobte Land herbei, sehen sich aber vom ägyptischen Pharao, der ihnen bereits die Freilassung in […]

Mr. Pilks Irrenhaus

von Ken Campell; Gastspiel der Gruppe Origami

Ein Bühnenstück voller kleiner Dramen, in denen Menschen ihren Alltag zu leben versuchen, bis ihnen plötzlich der Boden unter den Füßen wegrutscht.

Foto: Musica Saeculorum

Musica Saeculorum

Dirigent: Philipp von Steinaecker Cembalo: Mahan Esfahani Horn: Alec Frank-Gemmill – Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie C-Dur KV 338 Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV […]

Foto: Ne falsche Fuffzijer

Ne falsche Fuffzijer

Udo Müller

Schäl verfügt über sehr großes bildhauerisches und malerisches Talent. Seit seiner Jugend kopiert er mit großer Leidenschaft und viel Geschick Kunstgegenstände aller Art. Sein Groll […]

Foto: Nun freut euch!

Nun freut euch!

Sopran: Hannah Morrison Cölner Barockorchester – Johann Sebastian Bach: Kantate „Mein Herze schwimmt im Blut“ BWV 199; Georg Philipp Telemann: Kantate „Nun freut euch, Gottes […]

Foto: Occident Express

Occident Express

Stefano Massini

Haifa flüchtet gemeinsam mit ihrer Enkelin Nassim über die Balkanroute nach Europa. Sie lässt das vom Krieg verwüstete Land und drei Söhne im Kampf zurück. […]

Özgür Cebe – Born in the BRD

Im Zeitalter von Facebook und Twitter erleben Verschwörungstheoretiker und Biodeutsche eine Renaissance der existentiellen Angst. Könnte Özgür „Ötze“ Cebe der Grund für das kalte Grauen […]

Peer Gynt

Henrik Ibsen

Peer Gynt entflieht durch Lügengeschichten der Realität und schafft sich seine eigene. Auf der Suche nach Liebe und Abenteuer findet er sich bald in einer […]

Foto: Philharmonie Baden-Baden

Philharmonie Baden-Baden

Dirigent: Pavel Baleff Soran: Marlies Petersen Tenor: Piotr Beczala Bariton: Thomas Hampson Szenen und Ouvertüren aus Carl Zeller Der Vogelhändler Franz Lehár Giuditta Emmerich Kálmán […]

Foto: Quatuor Van Kuijk

Quatuor Van Kuijk

Nominiert von Philharmonie de Paris und Festspielhaus Baden-Baden Mitglied der ECHO*

Violine: Nicolas Van Kuijk, Sylvain Favre-Bulle Viola: Emmanuel François Violoncello: François Robin – Claude Debussy Streichquartett g-Moll op. 10 L 85 Anton Webern Fünf Sätze […]

Richard Siegal / Ballet of Difference

Eine Kooperation zwischen Tanz und Schauspiel in mehreren Teilen

Das Schauspiel Köln, Tanz Köln und die auf Grundlage der dreijährigen Förderung der Landeshauptstadt München neu gegründeten Tanzkompagnie Richard Siegal / Ballet of Difference des […]

Foto: Rigoletto

Rigoletto

Giuseppe Verdi

Der absolutistisch regierende Herzog von Mantua verführt und entehrt nach Lust und Laune Frauen und bringt deren Männer oder Väter um. Rigoletto, sein Narr und […]

Foto: Robyn Orlin

Robyn Orlin

And so you see… our honorable blue sky and ever enduring sun… can only be consumed slice by slice…

2014 feierte Südafrika zwanzig Jahre „Freiheit und Demokratie”. Aber was bedeutet es, Weltbürger und gleichzeitig Südafrikaner zu sein, einen Universitätsabschluss zu besitzen und gleichzeitig an […]

Foto: Romeo und Julia

Romeo und Julia

William Shakespeare

Die junge Regisseurin Pinar Karabulut steht für dynamische Inszenierungen, in denen klassische und zeitgenössische Stoffe aus überraschenden Blickwinkeln betrachtet werden – gute Voraussetzungen für eine […]

Rosas: verklärte Nacht

»Schamlos romantisch« nennt Anne Teresa De Keersmaeker selbst ihre choreografische Antwort auf Arnold Schönbergs 1899 entstandene Komposition VERKLÄRTE NACHT, die auf dem gleichnamigen Gedicht von […]

Foto: Russische Staatskapelle Moskau

Russische Staatskapelle Moskau

Dirigent: Valery Polyansky Violine: Nemanja Radulović P.I. Tschaikowsky Feierlicher Krönungsmarsch D-Dur P.I. Tschaikowsky Violinkonzert D-Dur P.I. Tschaikowsky Sinfonie Nr. 6 h-Moll „Pathétique“ Veranstalter: Westdeutsche Konzertdirektion

Somewhere over the rainbow

Streifzug durch die Welt von Operette und Musical

Mitglieder des Ensembles und des Internationalen Opernstudios der Oper Köln werden gemeinsam mit Special Guest Helen Donath zahlreiche Hits aus Operette und Musical präsentieren. Der […]

Sprengkörperballade

Drei Frauengenerationen, drei Beziehungskonstellationen: Die beiden uralten Schwestern Cookie und Fuzzi quälen sich gegenseitig in endlosen Kinderspielen. Djana, Mutter zweier halbwüchsiger Töchter, stellt mit ihrer […]

Sterben in Kroatien

„Mama, sie schießen nebenan!“ hört sie ihre Tochter in der Zagreber Wohnung gellend schreien. Und Slavenka Drakulić berichtet über diesen Krieg, genau hinschauend, leidenschaftlich mitempfindend, […]

Tipp

Stunksitzung

Das intelligente und ultimative Karnevalsvergnügen! Wir haben als besonderen Service für unsere Mitglieder Karten für die Stunksitzung. Es sind pro Mitglied 2 Karten zum regulären […]

Swallow

von Stef Smith

My body is a prison of pain Anna, Rebecca und Sam – zwei Frauen und ein Transmann, deren Krisen Realität geworden sind: Anna verlässt ihre Wohnung seit fast zwei […]

Foto: Swinging Christmas

Swinging Christmas

Das große Weihnachtlieder-Mitsing-Event. Tom Gaebel singt und moderiert, wenn gemeinsam mit dem WDR Rundfunkchor, dem WDR Kinderchor und dem WDR Funkhausorchester „Rudolph the red nosed […]

Tasso

TASSO im goldenen Käfig der Live-Art, innerlich aufgewühlt und äußerlich eingekreist zwischen Werbespot, Tatort und dem drohenden wie herbeigesehnten Festengagement. Mit hehren Zielen, ohne Müßiggang, […]

Technikführung Lentstraße

Der Lentpark im Kölner Stadtteil Riehl kombiniert Schwimmen und Eislaufen auf besondere Weise. Neben der gewohnten Eislaufbahn unten führt eine 260 Meter lange und acht […]

Terror

Ferdinand von Schirarach

Wenn der Mensch über Tod und Leben entscheidet… Was geschieht, wenn ein Passagierflugzeug von Terroristen entführt wird und auf ein ausverkauftes Fußballstadion zurast? Was geschieht, […]

Foto: The Wave Quartet

The Wave Quartet

Nominiert von der Philharmonie Luxembourg Mitglied der ECHO*

Multi Percussion: Christoph Sietzen Marimbaphon: Bogdan Bacanu Vladi Petrov Christoph Sietzen Emiko Uchiyama Emmanuel Séjourné Attraction Iannis Xenakis Rebonds John Psathas One Study One Summary […]

Foto: Tintoretto – a star was born

Tintoretto – a star was born

Wallraf-Richartz- Museum / Führung: Mareike Fänger

Zum 500. Geburtstag des Malergenies Jacopo Tintoretto widmet sich die Kölner Gemäldegalerie erstmals dem hinreißenden Frühwerk des italienischen Meisters, der zu den produktivsten und einflussreichsten […]

Tschick

Wolfgang Herrndorf

„Hallo Köln! Hier ist Tschick!“ Maik ist 14 und in der Klasse so ziemlich der Uncoolste. Wenn die „superporno“ aussehende Tatjana zu ihren Parties einlädt, […]

Turandot

Mit dieser Inszenierung stellt sich die junge, viel beachtete Regisseurin Lydia Steier erstmals in Köln vor.

Mit »Nessun dorma …« (»Keiner schlafe …« ), den ersten Worten der wohl berühmtesten Tenorarie Puccinis, greift Prinz Kalaf den gleichlautenden kaiserlichen Erlass auf: Bei Todesstrafe sind […]

Turid Müller – Teilzeitrebellin

Köln-Premiere!

Die Teilzeitrebellin lässt bitten! Als leicht überspannte Psychologin galoppiert Vollblut-Schauspielerin Turid Müller mit uns durch die gesellschaftspolitische Gemengelandschaft. Ihr entkommt weder ein Kleinstkind noch der […]

Ukulele Jam

Ein Stück über Flucht, Liebe und Rock 'n' Roll

Miki ist 14 und verbringt den lang ersehnten Sommer 1992 in einem Ferienlager an der kroatischen Küste, doch in Urlaub ist er nicht. Gemeinsam mit […]

Ungefähr gleich

Fünf Menschen, die das Gleiche wollen: Erfolg und Lebensglück.

Andrej sucht eine erste Anstellung, Martina möchte am liebsten als Selbstversorgerin leben. Ihr Freund Mani ist ein erfolgloser Wirtschaftswissenschaftler, der das System von innen bekämpfen […]

Foto: Unterwerfung

Unterwerfung

Michel Houellebecq

In der Einsamkeit des Wissenschaftlers François spiegeln sich die gesellschaftlichen Ereignisse während einer Präsidentschaftswahl, die zum Erfolg eines muslimischen Kandidaten führt und ein Land voller […]

Vertigo 20

Ein Tanzgastspiel der Vertigo Dance Academy

Beeindruckende Bilder und herausragende Tänzer führen die »Vertigo Dance Company« aus Israel zu großen internationalen Erfolgen. Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens des Ensembles verwebt die […]

Foto: Verzällche un Musik – Der 10. Kölner Abend

Verzällche un Musik – Der 10. Kölner Abend

In der abwechslungsreichen Talk-Reihe finden sich bei den Moderatoren Hans-Georg Bögner und Monika Salchert auf dem roten „Wohlfühl- Sofa” ein: das Erfolgs- Duo „Zwei Hillije”, […]

Foto: Weihnachten in Assisi

Weihnachten in Assisi

Vokalmusik aus dem Franziskanerkonvent in Assisi von Francesco Maria Benedetti, Nicola Antonio Porpora und Ferdinando Antonio Lazzaro sowie Instrumentalwerke von Arcangelo Corelli. Sopran: Stephanie Elliott […]

Wilhelm Tell

Friedrich Schiller

Auf einer Fahnenstange mitten im Dorf platziert, hat man den Hut des Landvogts zu grüßen. Als Tell dies nicht tut, erwischt ihn der Landvogt und […]

Foto: Wir sind die Neuen

Wir sind die Neuen

Eine Komödie nach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff

Drei Alt-68er aus früheren WG-Zeiten ziehen nach 35 Jahren wieder zusammen. Dabei geraten sie mit der Studenten-WG einen Stock tiefer aneinander. Denn während die entspannten […]

Woyzek

Georg Büchner

Woyzeck verdient als Diener seines Hauptmanns kaum genug, um Marie und das gemeinsame uneheliche Kind zu unterstützen. Sein Nebenverdienst als medizinisches Versuchskaninchen eines skrupellosen Arztes […]